Christina & Josef | Moderne Scheunenhochzeit mit vielen Inspirationenauf Gut Thurnsberg

An einem wunderschönen Morgen im Oktober durften wir die zwei Herzensmenschen Christina und Josef beim Getting Ready bei Sonnenaufgang begrüßen.

 

Ihre Herbsthochzeit war geprägt von Herzlichkeit und vielen tollen Inspirationen. Bereits beim Getting Ready übergab Christina ihrer Trauzeugin ein Geschenk - ein wunderschönes Zeichen der Dankbarkeit ihrer Freundschaft. Auch Josef verbrachte das Getting Ready mit seinem Bruder. Als es zum First Look, dem ersten Sehen in den Hochzeitsoutfits ging, zeigte das Strahlen in Christinas Augen deutlich, wie sehr sie sich auf ihren Ehemann freute. Am nahegelegenen See verbanden die beiden das erste Sehen mit dem Vortragen ihrer Ehegelübde (Elopement). Eine so wunderschöne Idee, die Intimität und die traumhaftschöne Kulisse des Sees, des Strandes und des Pampasgras für herzliche Worte zu nutzen!

 

Christina trug ein absolutes Traumkleid: Das Brautkleid war eng geschnitten, mit grober Spitze bestückt und einem artemberaubenden Rückenausschnitt. Dieser wurde zusätzlich durch Rückenketten akzentuiert und führte den Blick zur langen Schleppe. Und wir lieben Christinas lockige Haare! Eine Brautfrisur muss nicht immer hochgesteckt sein. Ganz im Gegenteil: Offene Haare sehen dynamisch und natürlich aus.

Für das Brautpaarshooting hatten die beiden genügend Zeit eingeplant, sodass wir ganz entspannt viele tolle Fotos beim Turteln, Laufen und Kuscheln machen konnten.

 

An der Hochzeitslocation - Gut Thurnsberg in Bayern - angekommen, begrüßten die engsten Freunde und Verwandte das Brautpaar. Zur Trauung in einer kleinen Kapelle auf dem Gelände des Hofguts wurde es kuschelig, sodass keiner frieren musste. Die Gäste erwarteten nach der Trauung das Brautpaar in einem Spalier mit Weddingwands (Stäbe mit Bändern und Glöckchen). Das Wetter war an diesem Tag übrigens sehr durchmischt - von Sonne am Morgen bis hin zu kurzen Regenphasen wurden wir mit allen möglichen Wetterlagen überrascht. Diese taten der Stimmung jedoch keinen Abbruch. Und dennoch hatten wir am Abend das große Glück eines schönen Sonnenuntergangs. Ein Sunsetshooting empfehlen wir immer, denn zur goldenen Stunde wirkt das Licht am allerschönsten. Die Feierlocation dekorierten die beiden mit besonders viel Liebe: Lichterketten wurden bis unter das Dach gehängt und umrandeten die Ziegelsteinmauer perfekt. Die runden Tische wurden mit Eukalyptus und tollen Gastgeschenken (mit Namen beschriftete Weingläser) stilsicher dekoriert. Als die beiden unter diesem Sternenhimmel aus Lichtern ihren Brauttanz übten, durften wir diesen magischen Moment fotografisch festhalten. Herzlichen Dank für diesen wundervollen Tag mit euch!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

© 2020 FARBKLANG FOTOGRAFIE - ALLE RECHTE VORBEHALTEN.

Farbklang Fotografie Aalen: Eure Fotografen für Hochzeiten, Portraits und Paar-Shootings. Fotograf, Hochzeitsfotograf Aalen / Stuttgart / Ulm / München: Hochzeit, Portrait, Paar.

Hochzeitsfotograf Stuttgart | Hochzeitsfotograf München | Hochzeitsfotograf Allgäu und Bodensee | AGBs und Widerrufsbelehrung (Shop)